• 01.jpg
  • 04.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg

Unternehmen

Die DIG ist als Spezialist für sämtliche Aspekte des integrierten Innenbaus bundesweit tätig. Dabei steht nicht nur die anspruchsvolle Ausführung im Mittelpunkt, sondern gerade auch das effiziente Projektmanagement für die unterschiedlichsten Gewerke.

Die moderne Projektdurchführung erfordert, dass nicht nur die Ausbaugewerke in Planung und Ausführung aufeinander abgestimmt sind. Sie müssen sich auch nahtlos in die anderen Schlüsselgewerke wie Rohbau, Fassade und Haustechnik integrieren lassen. Die DIG stellt sich dieser Herausforderung und ist in der Lage, auch anspruchvollste Aufgaben in hoher Qualität sehr schnell zu lösen.

Das Angebotsspektrum der DIG umfasst Beratung, Planung, Organisation und Ausführung für Einzelgewerke bis hin zum funktionalen Komplettausbau. Dazu zählen Lösungen mit marktüblichen Systemen ebenso wie individuelle Sonderbauteile und komplexe Einzelanfertigungen.
Der Komplettausbau ist neben dem Rohbau, der Fassade und der Haustechnik die vierte Säule der gesamten Bauausführung.
Alle Gewerke im Gebäude müssen auf die genannten Vorgewerke abgestimmt sein, schon in der Planungsphase, erst recht aber in der Bauphase. Die DIG verfügt über das technische und organisatorische Know-how, um alle Ausbaugewerke erfolgreich in die Planung und den Bauablauf zu integrieren. Dabei sind individuell auf das Projekt zugeschnittene Ausbaupakete ebenso denkbar wie der gesamte Innenausbau von A-Z.

Von unserem Sonderwissen im Komplettausbau profitieren unsere Kunden. Wir helfen dabei, Einsparpotentiale zu erkennen und zu nutzen. Wir organisieren und optimieren die Abläufe; unser Projektmanagement ist speziell auf die Bedürfnisse des modernen Innenausbaus ausgerichtet. Wir behalten neben den technischen Erfordernissen aus Schall-, Wärme- und Brandschutzrichtlinien, DIN-Normen und statischen Notwendigkeiten auch die wirtschaftlichen Interessen unserer Bauherren im Blick. Wir stehen - auch unter hohem Zeitdruck - für die termingerechte Fertigstellung bei gleichzeitiger Einhaltung höchster Qualitätsstandards.

Historie

Die DIG DEUTSCHE INNENBAU GMBH wurde 1968 als ein Unternehmen im THYSSEN SCHACHTBAU Konzern für Planung und Ausführung von Putz- und Stuckarbeiten gegründet.

Im Laufe der Jahre hat die DIG ihr Tätigkeitsfeld an den sich weiter entwickelnden Markt angepasst. Bereits zu Beginn der 70er Jahre rückte der Trockenausbau - Decke, Boden, Wand - zunehmend in den Mittelpunkt und ist bis heute ein wesentlicher Teil des Tätigkeitsfeldes der DIG.
Aufgrund sich weiter ändernder Anforderungen des Marktes hat die DIG seit Ende der 90er Jahre dem Anspruch der Bauherren nach Komplettausbauangeboten mit der Erweiterung auf dieses Leistungsspektrum Rechnung getragen und ist bis heute überwiegend in diesem Bereich aktiv.